Harvey James

Harvey‘s Kariere als professioneller Musiker startete bereits vor 20 Jahren, als er rund um die Welt reiste, um mit berühmten Musikern und Künstlern aufzutreten. Ebenso wirkte er an verschiedenen Musicalproduktionen mit. 2008 wurde er Teil des Ensembles im Starlight Express in Bochum, Deutschland, wo er die Rollen des Turnov, Greaseball und Dustin übernahm. Des Weiteren trat er unter anderem in Hair, Romeo und Juliet, Der Zauberer von Oz, Blues Brothers und Jesus Christ Superstar auf. In Reno, Nevada, war er Teil der Zwölf Irischen Tenöre und agierte danach als Front Sänger auf der Queen Mary 2. 2006 brachte Harvey sein erstes Album – Fever – heraus.

back